Kategorien
Festplatte

Festplatte wird in Windows 10 nicht angezeigt: Gelöst [10 Lösungen]

Hier lernen wir die Ursachen des Fehlers „Festplatte wird nicht angezeigt“ in Windows 10 und erkunden verschiedene Möglichkeiten, den Fehler „Festplatte wird nicht erkannt“ zu lösen:

Die Daten sind das Wichtigste in der heutigen Welt, und Sie können verstehen, wie frustrierend es sein kann, wenn eines Tages Ihr Systembildschirm mit dem Fehler „Festplatte wird nicht angezeigt“ auftaucht. In einer solchen Situation können die gesamten auf dem Laufwerk gespeicherten Daten entweder beschädigt oder gelöscht werden.

In diesem Artikel werden wir verschiedene Ursachen und Symptome für die Festplatte nicht angezeigt Windows 10 Fehler zu diskutieren. Wir werden auch sehen, verschiedene Möglichkeiten, um Benutzer zu beheben die interne Festplatte nicht angezeigt Fehler.

Lassen Sie uns beginnen!

Was Sie lernen werden: [ausblenden]

Festplattenlaufwerk wird nicht angezeigt

Ursachen des Fehlers „HDD Not Showing Up
Symptome
Wege zur Behebung von nicht erkannten Festplatten
#1) Überprüfen Sie die Festplattenkabelverbindung
#2) Festplatte initialisieren und formatieren
#3) Partitionieren und Formatieren der Festplatte
#4) Laufwerksbuchstaben für das Laufwerk zuweisen
#5) Daten von nicht zugewiesener Festplatte wiederherstellen
#6) Hardware- und Geräte-Fehlerbehebung ausführen
#7) Manuelles Überprüfen auf Treiber-Updates
#8) Windows aktualisieren
#9) Antivirus-Scan
#10) Treiber automatisch aktualisieren
Häufig gestellte Fragen
Fazit
Empfohlene Lektüre
Festplattenlaufwerk wird nicht angezeigt
Festplatte wird nicht angezeigt Windows 10_ Behoben

 

Ursachen für den Fehler „HDD Not Showing Up“ (Festplatte wird nicht angezeigt)
Die Festplatte nicht erkannt Fehler ist einer der schwerwiegenden Fehler, wie die Festplatte enthält alle notwendigen Daten, die vom Benutzer verwendet werden. Es gibt verschiedene Gründe, die dazu führen können, dass die Festplatte nicht in der Datenträgerverwaltung angezeigt wird, sowie andere festplattenbezogene Fehler.

Einige von ihnen sind wie folgt:

Wenn die Anschlüsse locker sind, besteht die Gefahr, dass das System die Festplatte nicht erkennt.
Die Festplatte ist alt und lässt sich möglicherweise nicht mit der neuesten Software und den neuesten Updates kalibrieren.
Möglicherweise wurde sie formatiert, und deshalb ist ihr Speicher im System nicht zugewiesen.
Wenn die Festplatte physisch beschädigt ist, z. B. durch Überhitzung oder Bruch, wird sie vom System nicht erkannt.
Es könnten sich bösartige oder infizierte Dateien im System befinden.
Die Daten auf der Festplatte sind möglicherweise beschädigt oder beschädigt.
Die Festplatte kann fehlerhafte Sektoren oder beschädigte Sektoren aufweisen, wodurch die Festplatte nicht mehr auffindbar ist.
Symptome
Es gibt verschiedene physische und softwareseitige Symptome, die darauf hinweisen, dass auf der Festplatte ein Fehler oder eine Fehlfunktion vorliegt.

Diese sind wie folgt:

Wenn ein Klicken oder Brummen aus dem Laufwerk kommt

Wenn Sie mit Festplattenfehlern oder wiederholten Programmabstürzen konfrontiert sind
Die Festplatte wird in der Datenträgerverwaltung als RAW angezeigt
Die Festplatte hat keinen Laufwerksbuchstaben
Auf der Festplatte wird ein gelbes Ausrufezeichen angezeigt
Während der Ausführung von Software werden häufig Fehlermeldungen angezeigt
Wenn der Computer ein seltsames Verhalten an den Tag legt
Wege zur Behebung der nicht erkannten Festplatte
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Fehler „Festplatte wird nicht erkannt“ zu beheben, die wir in diesem Abschnitt besprechen werden.

#1) Überprüfen Sie die Festplattenkabelverbindung
Der Benutzer muss überprüfen, dass alle Verbindungen der Festplatte richtig gemacht werden, weil es manchmal passiert, dass aufgrund einer losen Verbindung, kann das Kabel getrennt werden, oder es könnte der Fall eines Rattenbisses sein. Daher ist es wichtig, zuerst zu überprüfen, ob alle Verbindungen richtig hergestellt sind und keine Schnitte in den Drähten vorhanden sind.

Anschluss des Festplattenkabels

#Nr. 2) Festplatte initialisieren und formatieren
Die Festplatte kann beschädigte Daten enthalten, was der Grund für den nicht erkannten Speicher sein kann. Am besten ist es, die Festplatte zu formatieren, damit die beschädigten Daten gelöscht werden und die Festplatte nicht mehr angezeigt wird, um den Fehler zu beheben.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Festplatte zu formatieren:

#1) Drücken Sie „Windows+X“ auf der Tastatur und klicken Sie auf „Datenträgerverwaltung“ in der Liste der Optionen, wie in der Abbildung unten gezeigt.